ASBH Bereich Hamburg e.V.

Gemeinsamkeit macht Mut



Rundschreiben und Newsletter


Ungefähr zwei bis vier mal im Jahr erstellen wir ein Rundschreiben. Das ist DAS Mitteilungsblatt unserer ASBH Hamburg. Wir berichten von unseren Aktivitäten und weisen auf Veranstaltungen hin, die Menschen mit Behinderung betreffen. Das Rundschreiben enthält allgemeine Tipps und Hinweise und immer eine aktuelle Terminseite.

Zwischendurch gibt es in unregelmäßigen Abständen Newsletter, die auf kurzfristige Veranstaltungen oder Ändererungen hinweisen.

Das Erscheinen eines neuen Rundschreibens geben wir auf unserer webseite und ebenfalls per Newsletter bekannt.

Hinweise zu den Newslettern
Mit den nachfolgenden Hinweisen klären wir Sie über Anmelde-, Versand- und Ihre Widerspruchsrechte auf. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.

Wir versenden die Newsletter nur mit der Einwilligung der Empfänger.

Anmeldung und Protokollierung:
Um sich für den Newsletter anzumelden, reicht es aus, wenn Sie uns eine mail schicken an:


Als Betreff geben sie biite an, dass Sie unsere Newsletter erhalten möchten.
Auf Ihre Anmeldung zu unserem Newsletter erhalten Sie eine Antwortmail als Bestätigung. Die Anmeldungen werden protokolliert, um den Anmeldeprozess nachweisen zu können.

Der Versand der Newsletter erfolgt durch ASBH Hamburg selber. Wir geben die mail-Adressen nicht an eine Newsletterversandplattform oder an Dritte weiter.

Kündigung/Widerruf

Sie können den Empfang unseres Newsletters jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Sie am Ende eines jeden Newsletters. Zur Abmeldung schicken Sie bitte eine mail an:


Als Betreff geben sie biite an, dass Sie unsere Newsletter nicht länger erhalten möchten.
Auf Ihre Abmeldung zu unserem Newsletter erhalten Sie eine Antwortmail als Bestätigung. Die Abmeldungen werden ebenfalls protokolliert.


Die Rundschreiben sind im pdf-Format erstellt. Zum Öffnen, Lesen und Drucken wird der Acrobat-Reader benötigt: